Milas ultimative Informationsflut

seit mehr als viermillionen Jahren wird meine Homepage auf den Kopf gestellt. Wenn Du willst, kannst du zusehen wie es (sehr langsam) weitergeht. Wenn du, genau wie ich, keine Lust dazu hast, rate ich dir die alten Seiten aufzusuchen. Am besten klickst du dazu hier… oder auf das Pfoetchen

Dieser Beitrag wurde unter Milas Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.