mein Hausekommttag

liebes Tagebuch, heute habe ich den Gästebucheintrag von X-Sie aus Dresden gelesen, worin ganz genau beschrieben worden ist, dass (dass = neue deutsche Rächdschraibung) ich gestern meinen siebenten Hausekommttag hatte. Mein Herrchen hat lieber den Rasen gemäht als mit Frauchen und mir diesen Tag angemessen zu feiern. Geschenke gabs auch keine, aber ich glaube: jetzt, wo X-Sie sich für mich eingesetzt hat wird sich einiges tun

Dieser Beitrag wurde unter Milas Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.